Reglement

FIRE - Fédération Internationale de Real Racing

 

Regeln und Rahmenbedingungen

1.1
Die Teilnahme ist für Teams und Fahrer kostenlos.

1.2
Aktive Real Racing 3 Fahrer können sich registrieren und an den Fahrermeisterschaften teilnehmen, indem sie ihre erzielten Resultate erfassen. Für eine Teilnahme ist es nicht notwendig, in einem der FIRE-Teams angeschlossenen zu sein.

1.3
Aktive RealRacing 3 Teams können sich für eine Teilnahme bei der FIRE bewerben. Daraus ergeben sich, von diesem Reglement abgesehen, keine Verpflichtungen. FIRE-Teams haben eine eigene Teamliga und nehmen an den FIRE-Teammeisterschaften teil.

2.1
Teilnehmende Teams und Fahrer sind verpflichtet, Ihre wahrheitsgetreuen Resultate zu erfassen. Bei vorsätzlichem Betrug erfolgt ein Ausschluss aus der FIRE.

2.2
Teilnehmende Fahrer verpflichten sich, keine Manipulation an den RealRacing 3 Spieldateien vorzunehmen und keine Cheating-Software zu verwenden.

2.3
Die Nutzung von Bugs in der Spielsoftware, sowie die Anwendung von Tricks zum Zweck der Leistungsverbesserung sind nicht verboten. Jeder Fahrer spielt aber diesbezüglich in eigener Verantwortung. Allfällige Punkteverluste, oder Sperren durch den Spielebetreiber können von der FIRE nicht rückgängig gemacht werden.

2.4
Wichtig: für die FIRE-Rankings gilt ist immer jenes Resultat gültig, welches welches in RealRacing 3 angezeigt wird.

 

Teaminterne Wettbewerbe

Team-Challenges

3.1
Die Leistungsanteile jedes Fahrers in Prozent (im Verhältnis zur Gesamtteamleistung) werden gerundet und als Punkte gutgeschrieben.

3.2
Die Resultate der Team-Challenges gelten als Grundlage für die Teamliga, die Teamsaison-, und Teamjahresmeisterschaften.

 

Team-Liga

4.1
Die Team-Liga berücksichtigt immer die Resultate der letzten 5 Challenges und spiegelt somit das aktuelle Engagement der Fahrer für das eigene Team.

4.2
Die Teilnahme erfolgt automatisch über die Erfassung der Challengeresultate.

 

Team-Saisonmeisterschaft

5.1
Für die Team-Saisonmeisterschaften werden die erzielten Resultate über Quartale hinweg gewertet. Jedes Team hat somit einen aktuellen Saisonmeister.

5.2
Die Teilnahme erfolgt automatisch über die Erfassung der Challengeresultate.

 

Team-Jahresmeisterschaft

6.1
Für die Team-Jahresmeisterschaften werden alle Challenges eines Jahres gewertet. Jedes Team hat somit einen aktuellen Team-Weltmeister.

6.2
Die Teilnahme erfolgt automatisch über die Erfassung der Challengeresultate.

 

Fahrer-Weltmeisterschaft

7.1
Die Wertung erfolgt über alle Fahrer aller Teams, welche der FIRE angeschlossen sind.

7.2
Die Teilnahme erfolgt automatisch über die Erfassung der Challengeresultate.

7.3
Die Punkte werden nach folgendem Schlüssel vergeben:

: 25 Punkte
: 18 Punkte
: 15 Punkte
4. Platz: 12 Punkte
5. Platz: 10 Punkte
6. Platz: 8 Punkte
7. Platz: 6 Punkte
8. Platz: 4 Punkte
9. Platz: 2 Punkte
10. Platz: 1 Punkt
>=11. Platz: 0 Punkte

 

Wöchentliche Zeitrennen

8.1
Teilnahmeberechtigt sind alle Fahrer, welche der FIRE angeschlossen sind.

8.2
Die Teilnahme erfolgt selbständig, indem die Fahrer ihre Bestzeiten eintragen und aktualisieren.

8.3
Die Punkte werden nach folgendem Schlüssel vergeben:
: 100 Punkte
: 80 Punkte
: 60 Punkte
4. Platz: 50 Punkte
5. Platz: 45 Punkte
6. Platz: 40 Punkte
7. Platz: 36 Punkte
8. Platz: 32 Punkte
9. Platz: 29 Punkte
10. Platz: 26 Punkte
11. Platz: 24 Punkte
12. Platz: 22 Punkte
13. Platz: 20 Punkte
14. Platz: 18 Punkte
15. Platz: 16 Punkte
16. Platz: 15 Punkte
17. Platz: 14 Punkte
18. Platz: 13 Punkte
19. Platz: 12 Punkte
20. Platz: 11 Punkte
21. Platz: 10 Punkte
22. Platz: 9 Punkte
23. Platz: 8 Punkte
24. Platz: 7 Punkte
25. Platz: 6 Punkte
26. Platz: 5 Punkte
27. Platz: 4 Punkte
28. Platz: 3 Punkte
29. Platz: 2 Punkte
30. Platz: 1 Punkt
>=31. Platz: 0 Punkte

8.4
Die Rennen werden über Quartale berechnet und ergeben den Zeitrennen-Saisonmeister.

 

Allgemeine Bestimmungen

50.1
Bei Inaktivität eines Fahrers werden keine Punkte vergeben.

50.2
Bei Punktegleichstand wird der Fahrer mit dem höheren Level besser klassiert.

50.3
Wertungspunkte für Meisterschaften werden neuen Teams erst ab dem Beitrittsdatum gutgeschrieben, auch wenn diese rückwirkende Resultate erfassen.

 

Community-Status

60.1
Jeder Fahrer erhält einen Status, welcher aussagt, wie aktiv er sich in der FIRE beteiligt.

60.2
Punkte werden vergeben für: das Ausfüllen des Profils, Hochladen von Autobildern, Erfassen von Challenge- und WZR-Resultaten, Teamleiterfunktion, Teamleitung-Stellvertretung, Chatbeiträge.

Frischling (0 - 399 Punkte)
Basismitglied: (400 - 499 Punkte)
Aktives Mitglied: (500 - 699 Punkte)
Engagiertes Mitglied: (700 - 999 Punkte)
Premium-Mitglied: (1000 - 1999 Punkte)
Inner Circle: (>=2000 Punkte)

 

Die FIRE behält sich vor, bei Bedarf das Reglement jederzeit anzupassen.

 

9.02.2017, aktualisiert per 18.04.2018, FIRE

Unser Service

Mehrwert zum Spiel

Die FIRE Profile, Meisterschaften und Statistiken bilden einen deutlichen Mehrwert zum Spiel.

Stärkere Teams

Team-Meisterschaften fördern den Zusammenhalt und motivieren zu guten Leistungen. Es bilden sich Freundschaften.

Öffentliche Team Plattform

Teams beschreiben ihre Haltung und Ziele und finden so leichter passende neue Spieler.

Freie Kommunikation

Interne Teamseiten zeigen neuen Mitgliedern, wie das Team kommuniziert und welche Regeln gelten.

CMS für Teamleitung

Verwalte ganz einfach deine Fahrer und Challengeresultate deines Teams.

Auch für freie Fahrer

Finde Anschluss zu Gleichgesinnten in einem der FIRE Teams, oder fahre für dich in den Meisterschaften mit.

FIRE Meisterschaften

Messe dich mit anderen Fahrern und Teams in den vielfältigen Meisterschaften.

Es ist kostenlos

Die Teilnahme ist kostenlos, wir machen das zum Spass.

Renault R.S. 01

FraenziM